Arbeiten außen am Haus und Lastentransport

Vorletztes Wochenende haben meine Eltern meine Frau und ich knapp 75qm Parkett und knapp 50 qm Massivholzdielen, welche frei Bordsteinkante geliefert wurden, in das Dachgeschoss getragen bzw. die 4,80 Meter langen Dielen über die Dachterrasse hochgezogen.

Eine lästige und kräfteraubende Arbeit, die man ohne passende Hilfsmittel leider nicht anders zu bewerkstelligen.

Auch bald anstehende Arbeiten wie die Reinigung der großen Dreieksfenster von außen, die Reinigung der Dachrinnen oder Wartungsarbeiten an der Photovoltaikanlage stellen uns bald vor Herausforderungen. Gerade bei der Photovotaikanlage und Arbeiten am Giebel mit den Dreiecksfenstern werden wir um entsprechendes Equipment bzw. Maschinen nicht herum kommen.

Wir sind ja nun schon so weit, dass wir im Büro/ Nähzimmer Massivholzdielen verlegen, nachdem die Tapeten und die Querbalken zwischen der halbhohen Innenwand und der Dachschräge final montiert wurden.

Sobald die Laufbeläge im Büro / Nähzimmer und dann im Wohnzimmer / Seminarraum verlegt sind, stehen zumindest die Reinigungen der Fenster an.

Hierbei können wir unter anderem auf Hebebühnen zurückgreifen, um die Fenster von Außen sicher reinigen zu können.

Gefunden haben wir passende Maschinen für Lastentransport in höhere Lagen und Arbeitshebebühnen unter https://www.gl-verleih.de/

Ein Tipp an alle Leser unseres Blogs, die vor ähnliche Herausforderungen gestellt werden, bei Arbeiten rund um das Haus. Denn ein Gerüst einfach an die massive Holzwand außen anstellen oder anschrauben wollen wir schließlch nicht.

Verfolgt einfach mal die oben aufgeführte Verlinkung und informiert euch!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s