Der Fußboden bekommt die nächste Schicht

Das Wetter wird langsam besser und das erste Angebot für die Erdarbeiten im Garten ist eingegangen.

Während meine Frau und meine Mutter weiter grundieren spachteln und abschleifen waren mein Vater und ich damit beschäftigt Holzfaserplatten im Dachgeschoss zu verlegen.

Im daran haben wir damit begonnen, OSB Platten zu verlegen und auf den Rauspundbrettern zu verschrauben.

Das zeitaufwändige war das stetige hin- und herräumen der Geräte, Leitern Rigips Platten und und und.

Die OSB Platten an sich ließen sich au wie über einfach und zügig verlegen.

Bis es dunkel wurde, haben wir immerhin den großen Raum nahezu fertig bekommen.

Es ist schön mal wieder etwas zu arbeiten, was man am Ende des Tages auch deutlich sehen kann. 

Am Donnerstag rücken die Sanitärinstallateure wieder an, um bis auf den Heizkörper im Bad alle anzubringen und um die Abflussrohre für die Dusche und die Badewanne anzubringen.

Dann können wir im Bad auch den Fußbodenaufbau angehen. Es wird alles langsam wieder, denn sobald das Abschleifen und grundieren ein Ende hat, können die Dachflächen tapeziert werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s