Tag 167-175 / Day 167-175

So neun Tage ist der letzte Beitrag schon her, aber es tat sich sehr viel.

Die Unstimmigkeiten mit dem Kamin wurden vom dem heizungsinstallateuren an sie Fa. Haas und Sohn weitergegeben.

Ein Außendienstmitarbeiter wird sich irgendwann dessen annehmen.

Sie von uns bestellen Toilette und das Bidet für das Elternbad sollten eigentlich nach 10 Tagen geliefert werden, jedoch wird das Bidet erst Mitte September geliefert und montiert werden. 

Zu dem WC kann die Fa. Villeroy und Boch nicht mal einen Termin für die Fertigung nennen. Ganz schön traurig, aber wir behelfen uns damit, dass wir das Baustellenklo weiter nutzen dürfen.

Am Mittwoch kam die Lieferung des Trennwandband, des Rauspund und des KVH für den Fußbodenaufbau.

Es kamen Arbeiter um die Straße wieder zu zu machen, die ja nun seid Ende November ihrem war.

Nach und nach haben wir die Tage Möbel ins neue Haus gebracht und Samstag und Sonntag zogen wir dann komplett ins neue Haus ein.

Da unsere Tochter am gestrigen Dienstag eingeschult wurde und wir endlich nur noch ein Haus haben wollten, haben wir uns zu dem Schritt entschieden.

Das Haus wurde immer voller und überall standen Kartons.

Langsam lichtet sich das Chaos aber etwas.

Zum Glück hatten wir die größeren Schränke schon die Abende und Tage vorher dorthin gebracht und aufgebaut.

Die neue Küche sollte diese Woche eigentlich geliefert und montiert werden, jedoch wurden wir auch da auf dem 28.09 verschoben.

Somit dienen Teile der alten Küche zunächst als Provisorium.

Am Montag Abend haben wir in die Vorwandinstallation des Elternbades vier Löcher zur Befestigung des Waschtisch gebohrt.

Fußbodenfliesen an der Wand sind echt hart und pro Loch 10 bis 15 Minuten bohren sind anstrengend.

Gestern Abend kam der Glaser um die Schiebetür für das Wohnzimmer exakt zu vermessen.

Er sagte uns auch die Lieferung und Montage der Glasscheiben für die Dusche im Elternbad für Freitag morgen zu.

Auf die Problematik des Bohrens in Fußbodenfliesen angesprochen entgegnete er das es deren alltägliches Geschäft ist und sie spezielle Bohrer dafür haben.

Die restlichen Bohrlöcher sollen wir anzeichnen und diese werden sie am Freitag morgen direkt mit machen.

Somit bleibt noch das Anschließen der Wasserleitungen und des Abwasserrohr.

Neben den Setzbrettern für die Wände und den Verkleidungen für die Heizkörper sind im Erdgeschoss noch Kleinigkeiten zu erledigen, die aber jetzt nach und nach abgearbeitet werden.

Heute und am Samstag werden wir mit einem Bekannten die Dachterrasse innen verschalen, denn die Verschalung der Dachterrasse und des Kniestock außen haben jetzt erst einmal Priorität.

Advertisements

7 Gedanken zu “Tag 167-175 / Day 167-175

  1. Ich folge eurem Blog seit Kurzem und habe angefangen, mir auch die älteren Beiträge durchzulesen. Wirklich ein tolles Projekt, an dem ihr da arbeitet und super, dass ihr alles so diszipliniert dokumentiert und auch immer mit schönen Bildern.

    Macht weiter so!

    Gefällt mir

  2. Jetzt wo ich den Ofen sehe: Es ist ja ein Schornstein dran, welcher am Dach ist und auch mit Blei (o.ä.) damit Verbunden sein muss. Wie macht Ihr das mit dem Setzungsverhalten des Hauses? Setzt er sich mit?

    Gefällt mir

    • Der Schornstein ist von Schiedel. Heißt absolut und haben wir selbst aufgebaut. Dieser steht fest auf der Bodenplatte und ist zudem an den Dachsparren gesichert.
      Beim Absetzen des Hauses bleibt der stehen und das Dach“rutscht daran runter“

      Gefällt mir

    • Der Schornstein steht auf der Bodenplatte und geht zwischen zwei Sparren hindurch aus dem Dach raus.
      Zur Befestigung an den Sparren gibt es extra ein Set von Schiedel. Da sich das Haus nach unten setzt, geht die Befestigung am Schornstein entlang. So geschehen beim ersten Absetzen vor einigen Wochen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s