Tag 158-162 / Day 158-162

Nach dem nun fest stand, dass zumindest die Vorwandinstallation des Bidet zurück gebaut werden muss standen wir vor zwei Alternativen.

Eine Montageerhöhung mit der dir Keramik ca 2,5 cm nach oben kommt oder aber ein anderes WC und Bidet.

Im Kinderbad haben wir uns für die Montageerhöhung entschieden, womit wir auf eine Sitzhöhe von 51 cm kommen werden.

In Elternbad werden wir ein anderes WC und ein anderes Bidet nehmen.

Die Fliesenleger kommen heute vorbei und bauen die Vorwandinstallation zurück. Hoffentlich geht es schnell und reibungslos, so dass die Sanitärinstallateure direkt die Vorwandinstallation abändern und die Fliesenleger die Vorwandinstallation wieder fliesen können.

Ein letzter Blick auf die Vorwandinstallation. 

Unterdessen haben die Sanitär- und heizungsinstallateure den Kamin aufgebaut und an die Wasserführung angeschlossen.

Das Rauchrohr ist noch etwas lose, dies wird aber mit Keramikband gelöst.

Zudem haben die Keramik Platten des Kamin einige Macken vom Transport und werden ausgetauscht.

Auf dem Dachboden sind nun alle Dachflächen und der Giebel innen über dem Eingangsbereich mit OSB Platten versehen.

Nun kümmern wir uns um die letzten beiden Innenwände und darum, bei den bestehenden Innenwände die OSB Platten bis zu den Dachflächen zu führen.

Die konstruktionsvollhölzer und die Rauspund Bretter für den Aufbau des Fußboden im Dachgeschoss sind bereits bestellt.

So langsam kann ich das ganze ohne OSB nicht mehr sehen ; )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s