Tag 25 / Day 25

Am Samstag waren wir noch fleißig gewesen und haben Bitumenbahnen im Erdgeschoss verlegt. Nun ist der Beton weg und alles liegt in sattem schwarz da.

Am gestrigen Montag haben wir angefangen und mit den Innenwänden zu beschäftigen.

Die beiden Musterwände haben wir noch mal um ein paar Zentimeter versetzt, so dass sie direkt unter den Unterzugbalken liegen und dass wir von jeder Seite gleich beplanken können. Soll ja schick aussehen.

Zudem hält es ganz schön auf noch die Fenster und Türen mit Schafwolle zu stopfen und die Bitumenbahnen an den Außenwänden bis zum Ende der ersten Blockbohle zu ziehen. Auf dem Erdgeschoss sprichwörtlich eine Wanne machen, damit das Wasser von unten durch die Bodenplatte nicht hinein drücken kann.

Sieht man hinterher eh alles nicht mehr, sobald der Fußboden dir endgültige Höhe von 25 cm erreicht hat.

Ohne Zimmerleute ist es ganz schön ruhig auf der Baustelle.

Die Dachdecker machen auf dem Dach und der Attika ihr Ding.
Gelegentlich sind ein paar Dinge abzusprechen und ich schaue mir deren Arbeit mal an.

So geht es diese Woche noch weiter…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s