Wir nähern uns langsam dem Finale

Langsam, Schritt für Schritt nähern wir uns dem Finale. Zumindest dem der Bodenplatte.
Strom und Telekom wurden die Tage in den späteren HWR gelegt, ebenso wie ein Leerrohr für Strom zurück Abstellraum des Carport und der Luftwärmepumpe. Denn diese wollen ja auch versorgt werden.
Zudem wurden zwei weitere Leerrohre vom künftigen Standort der Luftwärmepumpe in den HWR gelegt.

Es wurde auch fleißig weiter Schotter angeliefert, sodass wir bei ca. 500 Tonnen am Ende liegen werden.
Alles für die Bodenplatte. Morgen noch ein paar letzte arbeiten am Unterbau, dann geht es ab Donnerstag los mit der eigentlichen Bodenplatte. Inklusive aller Einzel- und Steifenfundamente.

Der Rohbausatz kann also bei Leonwood abgerufen werden. Damit wir auf die bis Februar getrocknete Bodenplatte endlich bauen können.

Es bleibt spannend!

image

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s